Bühne

14 Resultat(e) gefunden
24.08.2017
Do
24
August

2017

Donnerstag
Mit Peach Weber und seinem Programm "The Gäx Bomb"; Ingo Appelt mit "Der Wanderprediger" und die Ex freundinnen als Albtraum der Männerwelt.
  24. August 2017, 20:00
  , Biel
01.09.2017
Fr
01
September

2017

Freitag
Eine musikalisch bewegte Performance. Künstlerische Masterthesis von Tamara Nicole Ziegler (Studiengang Musik und Bewegung). Mit Witz und Charme führt Sie das Quartett in die Welt der Improvisation.
  1. September 2017, 20:00
  , Biel
Freitag
Märchen und improvisierte Geschichten über die Liebe. Mit Briugitte Hirsig.
  1. September 2017, 20:15
  , Biel-Bienne
02.09.2017
Sa
02
September

2017

Samstag
Eine musikalisch bewegte Performance. Künstlerische Masterthesis von Tamara Nicole Ziegler (Studiengang Musik und Bewegung). Mit Witz und Charme führt Sie das Quartett in die Welt der Improvisation.
  2. September 2017, 17:00
  , Biel
Samstag
Eine musikalisch bewegte Performance. Künstlerische Masterthesis von Tamara Nicole Ziegler (Studiengang Musik und Bewegung). Mit Witz und Charme führt Sie das Quartett in die Welt der Improvisation.
  2. September 2017, 20:00
  , Biel
09.09.2017
Sa
09
September

2017

Samstag
Warum wir vor lauter Zeitgewinn immer mehr Zeit verlieren – Bänz Friedli erklärt es in «Ke Witz!» auf philosophisch-witzige Art. Vorverkauf unter Tel 032 645 30 62 oder www.zsbettlach.ch
  9. September 2017, 20:00
  , Bettlach
12.09.2017
Di
12
September

2017

Dienstag
Auch dieses Jahr steht wieder das Variété Pave mit der Nostalgischen Bühne bei uns um uns mit ihrem neuen Stück zu verzaubern.
  12. September 2017, 20:15
19.09.2017
Di
19
September

2017

Dienstag
Werk von Gioachino Rossini. Für die Liebe muss man kämpfen! Oder sich verkleiden. Musikalische Leitung: Franco Trinca. Koproduktion mit der Opéra de Metz. Premiere.
  19. September 2017, 19:30
21.09.2017
Do
21
September

2017

Donnerstag
Werk von Fritz Hochwälder. Premiere. Leitung: Katharina Rupp. Abo L/FV. Werkeinführung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Mehr unter www.tobs.ch.
  21. September 2017, 19:30
24.09.2017
So
24
September

2017

Sonntag
Werk von Gioachino Rossini. Für die Liebe muss man kämpfen! Oder sich verkleiden. Musikalische Leitung: Franco Trinca. Koproduktion mit der Opéra de Metz. Premiere.
  24. September 2017, 19:00
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Oben