BaLaNcE - gestärkt aus der Mitte - mit dem tibetischen Heilyoga Lu Jong

Fünfmal am Mittwoch über den Mitt(e)tag 1.; 8.; 15.; 22.; 29.11.2017 von 12:30 – 13:15

Die Einen lieben den November, Andere fürchten ihn. Entweder versinkt er hinter mystischen Nebelschwaden oder er konfrontiert uns mit zunehmendem Jahresendzeitstress. Die Spannungen nehmen zu. Die Immunschwäche ab. Und die Emotionen spielen verrückt, zum Leidwesen Aller. Wollen wir das?

Lu Jong Heilyoga hilft, die physische, psychische und geistige Ausge-glichenheit wieder zu erlangen und unterstützt uns gleichzeitig auf unserem mystischen inneren Weg.
Die Übungen sind einfach zu lernen. Wir nehmen uns Zeit – auch für
eine kurze Meditation am Schluss. Wir praktizieren stehend und sitzend. Matten und Sitzkissen sind schon vorhanden. Lockere Kleidung und Antirutschsocken sind von Vorteil, aber wir können die Körperübungen auch in lockerer Alltagskleidung und barfuss machen.

Der Kurs ist sowohl zum Einstieg, als auch zum Auffrischen der Übungen gedacht.

Leitung:
Maria Regli, Theologin/Spiritualin und zertifizierte Lu Jong Lehrerin

Kosten:
Für Mitarbeitende der kath. Kirche Biel und freiwillig Engagierte gratis,
für die Übrigen Fr. 10.- (zahlen vor Ort).

Info/Anmeldung:
Anmeldung bis 25.10.: 032 329 50 82 an:
anita.chavaillaz(at)kathbielbienne.ch

Veranstalter:
Fachstelle Bildung des Pastoralraums Biel-Pieterlen

Saal der Pfarrei Bruder Klaus

Aebistrasse 86
2503 Biel-Madretsch
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Oben