Cécile Wick – SUB ROSA. Druckgraphik und Zeichnungen

Cécile Wick gehört zu den vielseitigsten Kunstschaffenden innerhalb der Schweizer Fotografie - nicht zuletzt weil sie die Bedingungen des Mediums stets unter anderen Vorzeichen auslotet.

Cécile Wick (*1954) gehört zu den vielseitigsten Kunstschaffenden innerhalb der Schweizer Fotografie - nicht zuletzt weil sie die Bedingungen des Mediums stets unter anderen Vorzeichen auslotet. Es geht der Künstlerinnicht darum, die Welt dokumentarisch zu erfassen, «sondern Welt in Bildaufzulösen, bis hin zur Ungegenständlichkeit» (Martin Jaeggi). Dies erreichtsie durch unkonventionellen, experimentellen Einsatz der technischen Mittel. Das Resultat sind Fotografien mit ausgesprochen malerischen Qualitäten, für deren Umsetzung Cécile Wick immer wieder auch druckgraphische Verfahren verwendet. Die Ausstellung im Neubau des KunsthausesGrenchen gibt einen Überblick über das druckgraphische Werk von Cécile Wick seit 2006.

Zur Ausstellung erscheint in kleiner Auflage im Wolfsberg Verlag, Zürich,eine Edition in Buchform. Sie enthält 16 Lithographien und Texte von Markus Stegmann und Claudine Metzger sowie im Anhang eine Fortsetzung des Werkverzeichnis der Druckgraphik 2006 bis 2017.

Kunsthaus Grenchen

Bahnhofstrasse 53
2540 Grenchen

Kunsthaus Grenchen

Bahnhofstrasse 53
2540 Grenchen
032 652 50 22
Preise
Mittwoch bis Samstag14:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag11:00 bis
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Oben