Heizen und Kühlen mit Wasser aus Seen

Potential, Projekte und ökologische Verträglichkeit (Deutsch)

Veranstaltungsreihe FOKUS Rohstoffe

Heizen und Kühlen mit Wasser aus Seen
Potential, Projekte und ökologische Verträglichkeit (Deutsch)
Seen speichern im Sommer grosse Wärmemengen, die im Winter an die Umwelt zurückgegeben werden. Ein Teil davon kann zum Heizen verwendet werden, ohne die Temperaturen in grossen Seen stark zu ändern. Auch Kühlen mit Seewasser ist möglich. Da mehrere Schweizer Städte an Seen liegen, ergibt sich ein sehr grosses Potential zum Heizen und Kühlen mit Seewasser. 

Prof. Dr. Alfred Wüest, Professor für Gewässerphysik an der EPFL Lausanne und Mitglied der Eawag Direktion und der Abteilung Oberflächengewässer.

Montag, 20.11.17, 19.30-20.45 Uhr
Rüschlistrasse 6, 2502 Biel
Kosten 22.-
Anmelden www.vhs-up.ch

Volkshochschule Region Biel-Lyss

Rüschlistrasse 6
2502 Biel

Volkshochschule Region Biel-Lyss

Rüschlistrasse 6
2502 Biel
032 328 31 31

20.11.2017 - 19:30 bis 20:45

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Oben