HKB Forschungs-Mittwoch

Bricks, Bytes & Behaviour: Von Räumen & Innovation

Der Wandel zur Netzwerk-Ökonomie führt zu einer Neucodierung von Arbeitswelten. Ob Coworking-Space, Tech-Hub oder Innovation-Lab – Organisationen entwickeln neue Formate für digitale Nomaden und Wissensarbeiter. Diese von New Work geprägten Orte sollen dabei helfen, die digitale Transformation zu bewältigen. Welche Funktionen übernehmen künftig diese Orte? Welche Rolle spielt dabei die Gestaltung von Räumen? Nehmen Räume überhaupt Einfluss auf die Kreativität und Innovationskraft ihrer Nutzer? Wie kann Design den ständig wechselnden Ansprüchen und Nutzergruppen in einer agilen Arbeitswelt gerecht werden? Was können wir von den Kaffeehäusern Wiens und den Wandelhallen der Antike lernen?  Und warum benötigen wir mehr „dritte Orte“? Eine Tour d´Horizon über aktuelle Projekte von Google bis WeWork.

 

Gast: Sebastian Peichl, Creative Strategist, Erlebniskurator und Gründer der Agentur FTWild, Berlin

Host: Arne Scheuermann, Leiter FSP Kommunikationsdesign

 

Apéro im Anschluss

HKB Grosse Aula

Fellerstrasse 11
3027 Bern
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
Oben