Weinfreunde Biel (Die Schweizerische Vereinigung der Weinfreunde, ANAV) - Sektion Biel und Umgebung

Die Schweizerische Vereinigung der Weinfreunde (ANAV)

Das Ziel der im Jahre 1950 gegründeten Schweizerischen Vereinigung der Weinfreunde war es, den Schweizer Weinbau zu unterstützen, indem sie dessen Weine und Anbaugebiete bekannt machen wollte. Die Idee der Gründer bestand darin, auf gesamtschweizerischer Ebene die Freunde des Weines zusammenzuschliessen, den Ruf des Weins als edles und bekömmliches Getränk zu erhalten und zu fördern. Nur wenige Getränke können sich nämlich rühmen, so typisch wie der vom jeweiligen Boden geprägte Wein zu sein. Heute, nach mehr als 50 Jahren ihres Bestehens ist die ANAV mit ihren 36 Sektionen in der ganzen Schweiz aktiv. Getreu den Zielen der Gründer ermöglicht sie jenen, die den Wein schützen, auf Entdeckungsreise zu gehen und Wissenswertes über den Wein zu erfahren, von der Herkunft bis hin zur Vermählung von Wein und Gastronomie.

Für uns Weinfreunde ist dieses edle Getränk ein Mittel, welches uns erlaubt, Freundschaften und Lebensfreude zu pflegen, dies in einer Gesellschaft, die je jünger je mehr von Stress geprägt ist. Durch unsere Philosophie beabsichtigen wir, die Werte des Weins zu wahren und zwar mit folgenden vier Punkten:

Der Wein als Kulturgut

Von Künstlern, Malern, Schriftstellern oder Bildhauern wird er in Werken besungen, die der Rebe und dem Wein gewidmet sind. Viele Winzerfeste sind Beispiele dafür, wie er den kulturellen Reichtum künstlerisch umsetzt. Ebenso reich an Phantasie ist er im Gestalten von Reben, Landschaften und Winzerdörfern mit ihren wunderschönen Häusern.

Der Wein mit seinem organoleptischen Reichtum

Die Verschiedenheit der Reben und der Böden zaubert eine Fülle von Empfindungen hervor, was sonst keinem anderen Getränk auf der Welt gelingt. Dieser Reichtum begleitet uns vom Aperitif über alle Gerichte und Mahlzeiten und wertet diese in angenehmer Verschmelzung perfekt auf.

Der Wein als Quell der Gesundheit

Viele Ärzte, allen voran Paracelsus, haben betont, dass der Wein in vernünftigen Mengen genossen heilsam und gesund auf den menschlichen Körper wirkt.

Der Wein als Mittler der Geselligkeit

Der Wein öffnet Türen zu Geselligkeit, Gesprächen und Freundschaften, was in der heutigen Zeit der menschlichen Vereinsamung äussert wichtig ist.

Mit dieser Philosophie pflegen wir unsere Treffen und möchten auch Junge anregen, den Wein schätzen zu lernen, ihn bewusst und mit Vergnügen zu geniessen.

An uns Weinfreunden liegt es, diese Werte der Gründungsmitglieder zu pflegen und uns auch weiterhin für die Qualität der Weine einzusetzen. 

Jean-Michel Stampfli
Präsident Sektion Biel
​(Text ab der Webseite der ANAV Schweiz)

 

Herr
Jean-Michel
Stampfli
Weinfreunde Biel (Die Schweizerische Vereinigung der Weinfreunde, ANAV) - Sektion Biel und Umgebung
Oberholzweg 9
2572 Sutz-Lattrigen
+41 79 292 42 17

Es wurden keine Veranstaltungen im angegeben Zeitraum gefunden.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
Oben