DEVILS OF MOKO

Von der Londoner Clubszene ins le Singe!

Doors: 20h00
Show: 21h00
Genre: Jazz & more
Tickets: 28.- / 23.-
Presale: www.petzi.ch

 

Ihre Musik ist wie ein kollektives Sammelbecken, das all ihre individuellen Styles widergibt.

Dominic Marshall spielte einst mit dem Cinematic Orchestra, und ist nun mit dem Trio Devils of Moko unterwegs. Nun macht das vielseitige Trio einen Halt im Le Singe. Die drei Briten lassen sich von verschiedenen Jazzströmungen inspirieren und bewegen sich seit drei, vier Jahren in der Club Szene in England.

Die Musik von Devils of Moko ist organisch, jede Note ist eine respektvolle Antwort auf eine Andere. Bei Zuhören erkennt man den ständigen gemeinschaftlichen Dialog der drei Musiker. Die Ideen eines Musikers werden immer mit einem "Ja und..." eines anderen begrüsst - kein Vorschlag wird abgelehnt, jede Emotion und Idee wird untersucht

Auch wenn Devils of Moko auf dem Festland noch eher unbekannt sind, lohnt es sich sehr diesem Trio einen Besuch abzustatten! 

LINEUP
Dominic J Marshall (piano, synth)
Mulele Matondo (bass)
Sam Gardner (drums)

KartellCulturel

Untergasse/Rue basse 21
2502 Biel/Bienne
Oben