Es langs, langs Warteli für es goldigs Nüteli von Nelly Schenker

Mit ihrer Autobiographie stellt Nelly Schenker uns eine Frage, die von grosser Aktualität ist.

Mit ihrer Autobiographie stellt Nelly Schenker uns eine Frage, die von grosser Aktualität ist. Mit ihrem Einsatz für die Freiheit, mit ihrer Stimme als Künstlerin und ihrer spirituellen Dimension und Suche nach der hohen Kunst des harmonischen Zusammenlebens stellt sie uns vor die Herausforderung, gemeinsam herauszufinden, wo heute der Nährboden für ein wirklich modernes Gesellschaftsprojekt des miteinander Lebens, Denkens und Handelns liegt und wie wir unsere eigene Verantwortung wahrnehmen, um diesen Boden nicht brachliegen zu lassen.

Lesung und Austasch rund. Deutsch mit Simultanübersetzung auf Französisch (das Buch ist auf Französisch übersetzt : "Une longue, longue attente"). Im Rahmen der Austellung : "Wenn sich Farben befreien..." mit verschiedenen Kunstwerken von Mitgliedern der Bewegung ATD Vierte Welt und von Bieler Kunstschaffenden bis 23.09.2018.

 

 

Pasquart-Kirche Biel

Seevorstadt 99a
2502 Biel

ATD Quart Monde

La Crausa 3
1733 Treyvaux
Oben