Gildas Coudrais – Hinterglasmalerei

Seine Hinterglasmalerei in ihrer hochglänzenden, intensiv verdichteten Oberfläche nähert sich den modernen Medien unserer Zeit und wird zum Bildschirm, in dem sich die Gesellschaft reflektiert.

Gildas Coudrais ist für uns ein Künstler der ersten Stunde. Bereits 2012 stellten wir seine Arbeiten erstmals aus, damals war die Galerie da Mihi noch ein Pop-Up im leergeräumten Anlikerhaus am Bubenbergplatz. Coudrais‘ Arbeiten sind hinter Glas gemalt, manche auch auf verformtem Acrylglas. Die Wahl der altmeisterlichen Technik in Kombination mit frechen Anleihen an die Kunstgeschichte, von der Pop-Art bis zur Konzept-Kunst, ist Programm. Der Künstler lässt sich von grossen Meistern wie Caravaggio oder Rubens inspirieren, aber seine Kunst bleibt sozialkritisch mit einer Prise Humor.

Galerie da Mihi | KunstKeller

Gerechtigkeitsgasse 40
3011 Bern

Galerie da Mihi | KunstKeller

Gerechtigkeitsgasse 40
3011 Bern

11.11.2022 - 14:00 bis 17.12.2022 - 17:00

02.12.2022 - 14:00 bis 19:00

09.12.2022 - 14:00 bis 19:00

16.12.2022 - 14:00 bis 19:00

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Oben