HKB Forschungs-Mittwoch

Der performative Umgang mit dem Text: Buchpräsentationen

Im Zentrum dieses Forschungs-Mittwochs steht die Vorstellung zweier Bücher: Einerseits präsentieren Julia Kiesler und Claudia Petermann als Herausgeberinnen den Tagungsband Praktiken des Sprechens im zeitgenössischen Theater, der in verschiedenen Beiträgen über künstlerische Strategien des Sprechens und den Einsatz der Stimme im Theater der Gegenwart reflektiert. Andererseits stellt Julia Kiesler ihre Publikation Der performative Umgang mit dem Text vor. Hier geht die Autorin der Frage nach, wie sich der Erarbeitungsprozess von Texten zwischen Regisseur*innen und ihren Ensembles heutzutage gestaltet. Beide Bücher erschienen kürzlich im Verlag Theater der Zeitund sind Resultate des Forschungsprojektes Methoden der sprechkünstlerischen Probenarbeit im zeitgenössischen deutschsprachigen Theater. Künstlerisch wird die Veranstaltung von der Sängerin, Vokalperformerin und Klangkünstlerin Franziska Baumann begleitet.

Gäste: 

Julia Kiesler ist Sprechwissenschaftlerin und unterrichtet im Studienbereich Theater der HKB.

Claudia Petermann ist Sprechwissenschaftlerin und arbeitet als selbständige Sprechtrainerin.
Franziska Baumann ist als musikalischer Gast eingeladen. An der HKB unterrichtet sie zeitgenössische Stimmpraxis und Improvisation/Komposition.
 

Host: Priska Gisler, FSP Intermedialität

HKB Studiobühne

Zikadenweg 35
3006 Bern
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
 
Oben