HKB Forschungs-Mittwoch

Farinelli’s Legacy: Italienische Gesangsverzierungen

Der in Amsterdam tätige italienische Sänger, Dirigent und Musikforscher Stefano Aresi beschäftigt sich intensiv mit Gesangspraktiken des 18. Jahrhunderts: So hat er die originalen Verzierungen der Kastraten Farinelli und Luigi Marchesi zusammengetragen und die Ergebnisse seiner Forschungen in zahlreichen Aufnahmen mit seinem Ensemble Stile Galante künstlerisch umgesetzt. In diesem Vortrag gibt er Einblick in seine Arbeit am Farinelli-Manuskript aus der Österreichischen Nationalbibliothek.

 

Vortrag in englischer Sprache

 

Gast: Stefano Aresi

Host: Martin Skamletz, Leiter Institut Interpretation

 

Apéro im Anschluss

HKB Kammermusiksaal

Papiermühlestrasse 13a
3014 Bern
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
Oben