Jodlerklub Zytröseli Studen

Unterhaltungsabend mit Theater, Ohne Platzreservation, Saalöffnung/Essen ab 18.30 Uhr. Theater: "En Heisse Droht", Lustspiel gespielt von der Theatergruppe des Gemischten Chors Lengnau.

Der Unterhaltungsabend in der Aula Längacker der Schule Studen soll nicht langweilig werden. Nach abwechslungsreichen Konzertabenden holen die Zytröseler das Theater zurück auf die Bühne. Mit dem heiteren Zweiakter „E heisse Draht“ des Bieler Autors Carmelo Pesenti hat die Theatergruppe des Gemischten Chores Lengnau im Herbst erfolgreich Premiere gefeiert. „Not macht erfinderisch, aber nicht jede Erfindung führt aus der Not“ wird sich der Donato Napoletano als Pfarrer auf der Bühne sagen müssen und einen weiteren Chrüterschnaps genehmigen. Das kann ja heiter werden…

Nach dem feinen Rindsgeschnetzelten der Küchenchefs Mark Wampfler und Reto Luginbühl ist zur besten Sendezeit ein vielfältiges Musikprogramm angesagt. Erika Marti hat mit der Liederkommission neue und ganz alte Lieder für das Konzert ausgewählt. Dazu haben die „Break Outs Mundharmonika Oldies“ letztes Jahr mit ihrem vielfältigen Repertoire überzeugt und eröffnen auch am nächsten Samstag (23.2.) das Konzertprogramm mit dem „Vagabunden-Medley“. Dazu sind Örgelihits, bekannte Klassiker und wehmütige Oldies auf dem Konzertprogramm.

Bei den Jodlern plant auch die Kleinformation ihre Renaissance und freut sich wie der Klub auf melancholische und witzige Interpretationen von insgesamt acht Komponisten. Zur späten Stunde wollen Oldies und Jodler noch zusammenspannen, und eine gemeinsame musikalische Überraschung zelebrieren. Danach runden der Gesamtchor aller Jodler und die rassigen Rhythmen zum Mittanzen den Unterhaltungsabend ab. Dieses Jahr verzichten die Jodler auf den Vorverkauf mit Reservation. Bei der Saalöffnung um 18.30 Uhr sind die besten Plätze alle noch frei.

Aula Längacker Studen

Längackerweg 13
2557 Studen
Türöffnung: 18.30 Uhr
Zusatzinformationen
Dieses Jahr keine Platzreservation, Saalöffnung mit Festwirtschaft ab 18.30 uhr.
Oben