Koch – Kocher – Badrutt

Beim Aufeinandertreffen dieser drei wichtigen Köpfe der Schweizer Szene improvisierter Musik entsteht eine subtile elektroakustisch improvisierte Musik.

Hans Koch, Klarinette

Jonas Kocher, Akkordeon

Gaudenz Badrutt, Elektronik

 

Das Trio der drei Bieler Hans Koch (Klarinette), Jonas Kocher (Akkordeon) und Gaudenz Badrutt (Elektronik) existiert seit 2014. Beim Aufeinandertreffen dieser drei wichtigen Köpfe der Schweizer Szene improvisierter Musik entsteht eine subtile elektroakustisch improvisierte Musik: Akustisches und Elektronisches verschmilzt auf überraschende Weise, fein Ziseliertes wird von plötzlich erklingenden wuchtigen Klangblocks kontrastiert; tonale Klanglandschaften sind dabei genauso möglich wie virtuos lärmige, energiereiche Klangcollagen. Wer die beiden Duos Badrutt/Koch (auch bekannt unter dem Namen Social Insects) und Kocher/Badrutt kennt, weiss wie unterschiedlich diese klingen. Die Triovariante ist faszinierende Kombination dieser verschiedenen Klangwelten: entfesselt, verrückt, präzis, entrückt.

Ihr Bieler Konzert findet im Rahmen einer Tour in Osteuropa statt – ein Heimspiel in Startlöchern sozusagen!

 

Türöffnung: 20h00
Konzert: 20h30
Preis: 25.-/20.-
Vorverkauf: www.petzi.ch
Genre: Improvised Music

Le Singe

Untergasse 21
2502 Biel

Es wurden keine Veranstaltungen im angegebenen Zeitraum gefunden.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
Oben