Mittelalterspektakel am See

Vom 20.-22. September wird das Strandbad in Biel Schauplatz eines ganz besonderen Anlasses. Am Sandstrand des Bielersees wird mit dem Mittelaltermarkt zu Biel der Spätsommer verabschiedet.

Ab- oder aufgerundet wird das Spektakel durch hochkarätige Livekonzerte – unter anderem mit dem Headliner FAUN am Samstagabend.

 

Wenn Tausende mittelalterlich gewandeter Menschen in Richtung Strandbad Biel unterwegs sind, dann findet in Biel das Mittelalterspektakel statt. Ausgerichtet wird das Ereignis von «Caligatus Feleus», einem Veranstalter, der sich vor allem mit seinen Mittelalterspektakeln in Wolfwil und Burgdorf einen Namen gemacht hat. Neben dem Markttreiben, den Gauklern und der authentischen Atmosphäre sind es bei Caligatus Feleus vor allem die Konzerte, die die Anlässe zu Spektakeln machen.

Menschen schlendern über den mittelalterlichen Markt und bestaunen die vielen Marktfahrer mit ihren Waren und Spielen. Hier findet sich für jedermann etwas. Man bestaunt die altertümlichen Handwerker bei ihrer Arbeit, viele stattliche Zelte, Heerlager und das Lagerleben. Man wird Teil des Lagerlebens, speist stilecht in der Taverne und wird von Gauklern und Spielleuten unterhalten. Für die Kleinen gibt Märlin der Geschichtenerzähler wundervolle, inbrünstige Vorstellungen. Gelächter garantiert! Ebenso warten lustige Spiele auf die Mini-Rittersleute. Kampfbegeisterte können die Bogenturniere verfolgen oder den diversen Vollkontakt-Schwertkämpfen beiwohnen. Das nennt sich BUHURT und hier geht’s richtig zur Sache. Gruseln machen die Vorführung des Scharfrichters oder die Erzählungen des Medicus über Heilkunde im Mittelalter. Es werden Mittelaltertänze vorgeführt und Bands wie Varda, Saitenstraich und Kel Amrûn unterhalten die Gäste in der Taverne oder auf der grossen Bühne.

Nach Einbruch der Dunkelheit gibt es mitreissende Feuershows von Chandra Witchfire und den Flugträumern zu erleben.

Der Höhepunkt am Samstagabend: FAUN entführen das Publikum auf eine musikalische Reise in eine vergangene Welt. Der Klang der mittelalterlichen Instrumente schwebt über archaischen Klanglandschaften. Übergrosse japanische Taiko Trommeln und elektronische Rhythmen treffen auf alte Zaubersprüche. Einflüsse des Celtic & Nordic Folk verwachsen mit Dudelsack, Harfe, Drehleier und Laute zu einem beschwörenden Ganzen. Zusammen mit einer einzigartigen Lichtshow verwandeln FAUN die Bühne in eine bezaubernde und mystische Anderswelt.

 

Kontakt Veranstalter: Patrick Ruch, 078 636 04 73
Mehr Informationen:

Bild- und Videomaterial: staff@officehelpers.ch  055 414 23 65

 

 

 

Caligatus Feleus GmbH, Patrick Ruch, Kalchenboden 596 e, 3154 Rüschegg Heubach

 

Strandbad Biel

Uferweg 40
2500 Biel

Patrick Ruch

Kalchenboden 596e
3154 Rüschegg Heubach
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
Oben