Schlagerabend mit Norbert & Alexander Rier

Der Sänger, Frontmann und Gründer der Kastelruther Spatzen kommt mit seinem Sohn Alexander für ein exklusives Konzert in die Schweiz.

Über 15 Millionen verkaufte Tonträger, über 100 Gold- & Platin-Auszeichnung, welche der charismatische, jedoch trotz des gigantischen Erfolges immer natürlich gebliebene Sänger, Frontmann und Gründer der erfolgreichsten Musikgruppe aller Zeiten in Sachen Volksmusik bisher für die Tonträgerverkäufe erhalten hat. Er ist der Kopf und die Stimme der legendären Kastelruther Spatzen, Norbert Rier.

Wer kennt sie nicht, die Hits wie «Tränen passen nicht zu Dir», «Herzschlag für Herzschlag», «Der rote Diamant», «Eine weisse Rose» oder «Feuer im ewigen Eis», «Atlantis der Berge» u.v.w.? Ihre Lieder sind wie der Sänger dieser Gruppe zu Legenden geworden und nun passiert etwas ganz spezielles, denn am 05. April kommt die Stimme der Kastelruther Spatzen Norbert Rier zusammen mit seinem Sohn Alexander für ein exklusives Konzert allein in die Schweiz, nur Vater und Sohn und das an einem Ort, der alles Andere als einen «normalen» Konzertabend verspricht, denn in der Koller Event-Hall in Grenchen finden nur gerade rund 500 Gäste Platz, so dass man hier beinahe von einem «Privatkonzert» sprechen darf, denn wo anders hat man schon die Möglichkeit, einen so bekannten Star wie Norbert Rier so hautnah zu erleben? Das gibt es nur in Grenchen am 05. April 2020!

Natürlich wird Norbert Rier an dem Abend dann auch einige Erfolgstitel-Titel der Kastelruther Spatzen singen aber ganz besonders und entsprechend selten: An dem Abend wird er auch einige tolle Duette zusammen mit seinem Sohn Alexander Rier präsentieren, der an dem Abend zusätzlich noch als Solokünstler in der Koller Event-Hall auf der Bühne stehen wird.

Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt.

Türöffnung: 16:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Für 1. und 2. Kategorie: Das Nachtessen gibt es um 16:30 Uhr.

 

Koller-Event Hall

Maienstrasse 6
2540 Grenchen

Koller-Event Hall

Maienstrasse 6
2540 Grenchen
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Oben