Theater für di Chlyne: Das kleine schwarze Schaf (Figurentheater St.Gallen)

Das kleine schwarze Schaf springt nach links, wenn alle weissen Schafe brav nach rechts laufen. Aus jeder Menge Wolle entsteht auf der Bühne ein starkes, einfach erzähltes Plädoyer gegen Ausgrenzung und für das Anderssein.

Figurentheater St.Gallen - Lukas Bollhalder, Willi Häne (Musik)

Das kleine schwarze Schaf springt nach links, wenn alle weissen Schafe brav nach rechts laufen. Schäferhund Polo weiss, warum es ihm nicht gehorcht: Es denkt zu viel! Aus jeder Menge Wolle entsteht auf der Bühne ein starkes, einfach erzähltes Plädoyer gegen Ausgrenzung und für das Anderssein.

 

Zeit 14:30 Uhr

Dauer Ca. 50 Min.

Sprache Deutsch

Altersangaben Ab 4 Jahren

Nebia poche (ex-Théâtre de Poche)

Obergasse 1
2502 Biel
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
 
 
Oben